Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Lustiges


Der Kuss - von Hillerkus, 11.03.2009
Es war eine Katastrophe! Wie konnte er so was wichtiges vergessen? Jerry stand bebend am Bahnhof. In 12 Minuten ging sein Zug, der ihn zum Flughafen bringen sollte.

Er hatte es vergessen! Er hatte seit der Hochzeit vor drei Jahren zum ersten mal vergessen, seiner Frau einen Abschiedskuss zu geben!

Neben dem Bahngleis sah er die Post.

Ja! das war DIE Idee!

Jerry sagte zu der jungen Dame am Postschalter: "Ich möchte etwas verschicken und weiß nicht, wie ich es verpacken soll!

Die junge, hübsche Dame antwortete: "Möchten Sie einen Briefumschlag?"

"Als Brief kann man es nicht verschicken!"

"Schicken Sie es als Päckchen!"

"Geht nicht!"

"Packen Sie es in ein Paket!"

"Man kann es nicht in ein Paket packen." Jerrys Knie zitterten, und sein Herz schlug höher beim Anblick der attraktiven jungen Dame.

"Dann müssen es als Sperrgut verschicken, kostet 30,- Euro Zuschlag."

Jerry kratzte sich am Kopf und errötete. Hastig kritzelte er die Adresse seiner Frau auf einen Zettel und legte das Geld auf den Tisch.

Und dann packte und küsste er sie.

Was für ein Gefühl, ihr weiches Haar und ihren warmen Körper in den Händen zu halten und ihre kirschroten Lippen auf seinem Mund zu spüren! Es kitzelte und kribbelte überall! Jerry spürte sein Herz voller Liebe und Leidenschaft klopfen, sah Sterne und hörte leise himmlische Musik.

Natürlich mit dem Gedanken, es sei für seine Frau.

Er verließ die Post mit dem Gefühl, über dem Boden zu schweben.

Die Dame am Schalter lag ohnmächtig in einem Kartonstapel.

Er hatte den Sperrgutzuschlag nicht umsonst bezahlt. Ganz sicher nicht.

Zwei Wochen später, wieder daheim, kam ein zwei Meter großer Bodybuilder in Postuniform auf ihn zu. "Haben Sie der Dame am Schalter den Kuss gegeben?"

"Ja." Jerrys Knie zitterten.

"Das ist meine Frau!"

Jerry zuckte zusammen.

"Den Kuss habe ich Ihrer Frau ordnungsgemäß zugestellt. Sie haben meine Frau geküsst und ich Ihre.“

„Das ist... völlig okay so,... völlig okay!“ Jerry atmete auf.

„Ihre Frau hat mir etwas für Sie mitgegeben!"

Jerrys Augen weiteten sich. "Was?"

"Etwas, das man nicht per Post schicken kann, auch nicht mit Sperrgutzuschlag! Soll ich es ihnen persönlich geben?“

„Ja, bitte!“

Als Jerry nach einem Monat mit einem Schädeltrauma in der Intensivstation aus dem Koma erwachte, wusste er: Manche Dinge sollte man nicht per Post schicken!



©2009 by Hillerkus. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare


Von ScharkaliScharri
Am 19.08.2009 um 09:58 Uhr

es klingt so, als habest du es irgendwo abgeschrieben. lustig ist es nicht - da der leser weiß, worauf es hinausläuft.

außerdem hast du's falsch eingeordnet. es handelt sich hierbei um einen prosatext, nicht um lyrik oder gar poesie. ;-)


zuletzt geändert am 19.08.2009 um 09:58 Uhr.


Von JanNietsch
Am 01.06.2009 um 03:37 Uhr

"Nachts schlafen die Ratten doch" ist von Wolfgang Bochert geschrieben, die geschichte hatten wir erst vor ein paar Wochen im Deutschunterricht :D
Da hätten wir daneben noch so eine Geschichte gebraucht, das wäre sicher auch nicht schlecht für den Deutschunterricht :D


Von Jason-Potter
Am 30.03.2009 um 07:33 Uhr

Sehr gut geschrieben und auch die Idee finde ich sehr witzig. Der Text liest sich wie eine typische Kurzgeschichte von.... oh je wie hieß er gleich noch. Auf jeden Fall schrieb er "Und Nachts schlafen die Ratten doch"


Von Aabatyron
Am 12.03.2009 um 23:29 Uhr

Also ich finde die Geschichte echt lustig geschrieben - da steckt eine Menge Humor zwischen den Zeilen.


Von JanNietsch
Am 11.03.2009 um 19:24 Uhr

Als erstes wusste ich ja nicht was man davon halten soll, aber beim Ende musste ich schon lachen ;)
Ich finde es lustig und sehr humorvoll :D
Wobei ich dazu sagen muss das "nur" die Pointe lustig war, der Rest gut geschrieben. Nur die Leerzeilen haben mich ein bisschen verwundert.

Alles in allem: sehr lustich :D

Bewertungen

Bewertung: 2.7/6
(17 Stimmen)

Es gibt 5 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke