Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Tod


Gelber Vogel - von smika, 04.12.2008
Gelber Vogel dreht sich. Dreht sich. Dreht sich. Dreht sich. Dreht sich.
Dreht mich.
Dreht mich hin. Dreht mich weg. Tritt mich. Kickt mich. Fickt mich.
Mir ist… ich kann nicht mehr.
Gelber Vogel mit roten Haaren.
Rote Haare werden Dornen.
Rote Haare werden Fänge. Drehn mich hin und drehn mich her. Dreh mich. Dreht mich Tret mich.
Rote Haare werde Fänge , Fäuste. Schlag. Und weg.
Mein Blick ist leer. Meine Augen sind geschwollen meine Zunge klebt. Dick im Mund. Ich würge.
Esse nicht, trinke nicht, brauche nicht. - Schlag mich. Schlagt mich. Schlagt mich tod

Schlag mich, Tod.
Schlag trifft, Tod.
Schlag trifft Tod

RISS!!!

Gelber Vogel wird zahm. Rote Haare gehn.
Es ist vorbei.
Wirbelbild, Pfützenspritze, Drehgehirn wird still.
Still.


Still.








Still.


Frage mich.

Gelber Vogel hat gewonnen.
Der Kampf ist entschieden.
Und ich weiß: nicht zum letzten Mal.



©2008 by smika. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare


Von Textakrobat
Am 08.10.2010 um 00:17 Uhr

Schön,

und wo ist das Haiku?


Von sunshishi
Am 21.12.2008 um 19:24 Uhr

Großartig.
Hat mir sehr gut gefallen, mich mitgerissen, verschlungen und mich bewegt.
Mehr davon^^

Gruß
SuShi





I laugh in the face of danger - then I hide till it goes away.


Von Aabatyron
Am 07.12.2008 um 19:30 Uhr

Im Sinne von HAIKU:

Sehr guter "Gedankenwirbel" - messerscharf!!!

Bewertungen

Bewertung: 2.3/6
(11 Stimmen)

Es gibt 3 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke