Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Liebe


Ohne dich - von Spiegelwoelfin, 15.03.2016
Ohne dich


Mein Kopf ist wie leergefegt
Kein Gedanke der sich bewegt.
Bin nicht mehr im Jetzt und Hier
Ruhe tief und friedlich in mir.

Die Zeit vergeht nicht, sie steht
In meinem Inneren, das sich nicht mehr dreht
Finde endlich meinen Frieden
Kann mein Leben wieder lieben

Dann seh ich dich
Und du siehst mich
Ignoriere dich, gehe einfach fort
Und du stehst da ohne Wort`.

Daraus fass ich neuen Mut
Endlich, endlich geht`s mir gut
Nun bin ich frei
Und du bist mir einerlei.



~Keep the words alive~



©2016 by Spiegelwoelfin. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare


Von vogx
Am 15.11.2020 um 17:49 Uhr

Oh schön,
das macht mir Hoffnung auch wieder an diesen Punkt zu kommen. Danke


Von Bozz
Am 20.06.2016 um 16:53 Uhr

Netter Gedankengang,was der Verlust im Kopf anstellt und wie man damit umgehen sollte... Gefällt mir. :-)





Wir sind alle nur so frei, wie es unsere Gedanken zulassen.

Bewertungen

Bewertung: 1.5/6
(10 Stimmen)

Es gibt 2 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke