Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Dies und Das


Und wieder wird es Weihnachten - von Leohouben, 16.03.2021
Und wieder wird es Weihnachten

Eisiger Wind weht über das Land , die Felder sind kahl wo sonst Getreide stand
Mit Schnee bedeckt sind Wiese und Garten , die Kinder können es kaum erwarten
Das es Weihnachten wird und das Christuskind , wieder schöne Geschenke und Leckeres bringt
Man sieht schon Menschen seit vielen Tagen , Tüten und Pakete zum Auto tragen
Und die meisten Eltern denken , nur nichts kleineres als voriges Jahr schenken
Doch man sollte nun auch an die Tiere denken , auch denen kann man was leckeres schenken
Für die Pferde etwas mehr Hafer und frisches Stroh ,
Mit Leckeren Möhren macht man die Hasen froh
Streufutter Erdnüsse und Meisenknödel , sollte man nun kaufen für die Vögel
Denn wenn Eis und Schnee die Felder bedecken , können Tiere kaum noch Futter entdecken
Drum heißt das Motto für dieses Gedicht , vergesst bitte im Winter die Tiere nicht.

Gedicht von Leo Houben
aus Nohra/Ulla



©2021 by Leohouben. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare


Von Andrea
Am 16.03.2021 um 19:04 Uhr

Ist zwar noch nicht Weihnachten, aber ein schönes Gedicht!
Gruß Andrea

Bewertungen

Bewertung: 1.0/6
(2 Stimmen)

Es gibt 1 Kommentar


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke