Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Nachdenkliches


Unzulänglich ist unser Dasein - von Karsten-Eckhoff, 08.11.2009
Man wandert.
Tausend Wege noch will man erleben
Und doch liegt man bald im Bett.

Man sitzt beim Bier.
Tausend Dinge noch will man sagen
Und doch nähert sich der Morgen.

Man schreibt.
Tausend Dinge noch will man treffen
Und doch versiegt die Kraft.

Man verabschiedet sich.
Tausendmal noch will man sich umdrehen
Und doch muss man gehen.

Man liebt einander.
Tausendmal noch will man sich umarmen
Und doch bleibt jeder allein.



©2009 by Karsten-Eckhoff. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 4.3/6
(12 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke