Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Trauriges


Er war lieb - von Ruegenrabe, 27.06.2009
Er war lieb

Mein Herz,es blutet
und zieht sich zusammen,
denke ich an dich mein Schatz,
aber du hast von mir bekommen,
als dir dein Augenlicht brach,
in meinem Garten den schönsten Platz.

Einen Rosenbusch
hab auf deinem Grabe ich gepflanzt,
dieser lässt - in seiner Pracht es ertrinken,
wenn er sich wiegt dann im Winde,
sieht es manchmal so aus,
als würdest du mir mit ihm winken.

Still ist es am Tage nun um mich herum,
denn verstummt bleibt dein freudiges Gebell,
nie wieder werd ich kraulen
dir hinter die Ohren,
oder streicheln das weiche Fell.

Vor Kummer
hab ich weinend schon den Himmel angeschrien,
aber auch er, kann nichts dagegen tun,
in meinem Garten
hast bekommen du den schönsten Platz,
lebe wohl und tu in Frieden ruhn.

Horst Husner



©2009 by Ruegenrabe. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare


Von Aabatyron
Am 27.06.2009 um 14:52 Uhr

Du schreibst wirklich kleine "Meisterwerke"!!!


zuletzt geändert am 27.06.2009 um 14:54 Uhr.

Bewertungen

Bewertung: 1.7/6
(9 Stimmen)

Es gibt 1 Kommentar


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke