Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Nachdenkliches


Gedankliche Leere - von Spiegelwoelfin, 30.07.2016
Ein kleines Gedicht über ein relativ seltenes Phänomen.....


Gedankliche Leere

Was denke ich?
Ich weiß es nicht...
Es ist als ob da nichts wäre,
da ist nur diese gedankliche Leere.

Diese Leere ist ein seltenes Spiel,
denn der Mensch, der denkt zu viel.
Dies Zeilen auf diesem Papier
beschreiben die gedankliche Leere in mir.

Und selbst wenn es mir möglich wäre,
unbeschreiblich ist die gedankliche Leere.
Also wie beschreib ich sie dir,
diese gedankliche Leere in mir?


~Keep the words alive~



©2016 by Spiegelwoelfin. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 1.0/6
(3 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke