Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Lustiges


Das Dilemma - von Anesha, 19.08.2015
Des Ritters Rüstung doch so schwer,
er will sie tragen nimmer mehr.
Er will sie gern zu Hause lassen,
um das Bankett nicht zu verpassen.


Da er nun ohne Rüstung war
und sein kluges Pferd dies auch sah,
ritt der Rüstungslose ganz geschwind
zum Feste hin wie auf dem Wind.


Als er nun pünktlich zum Bankett ankam
und die anderen Edelleute ihn so sahn
da bemerkte man vereinzelt' Kichern
und die Herren riefen: „Raus, zu den Viechern!“


Drum merke dir was praktisch ist
sehen andere Leute oft als trist.
Und nur die Unterwäsche am Leib zu tragen
macht einzig Sinn mit Wein im Magen.



©2015 by Anesha. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 3.0/6
(11 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke