Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Prosa => Liebe


Eine fast unmögliche Begegnung - von A.., 21.01.2014
Sie kam auf ihn zu und lächelte unerwartet so , wie es alle anderen verlernt haben.
So frei und aufrichtig.

Frei von den Spielen und somit von Gewinn und Niederlage.
Spiele,die den Rest dieser Welt süchtig gemacht haben.
Und so spielen sie und versuchen vergeblich damit die Leere zu füllen.
Frei vom Zögern und falscher Information.
Frei von einstudierten Ausdrücken wie " Kennen wir uns?!" oder "Viel Spaß! " und "Ich war schon immer besonders "

Und selbst er ,der vermutlich der Einzige die Augen hatte die Aufrichtigkeit dieses Lächelns zu erkennen , war für eine Weile geblendet....
Erkannt !

Alles abschütteln ,was er so lange ertragen musste und was so ansteckend war ,dass es sich auf seinem Lächeln wiederspiegelte. Die kleinen Muskeln des Mundes waren nämlich oft angespannt und das Ganze sah gezwungen aus.
Und nun konnte er das alles gehen lassen.
Er blickte ihr Tief in die Augen
und lächelte so schön wie noch nie !

Er: Hallo
Sie: Hallo
Er: Ein sehr schöner Tag heute...
Sie: Ja ,der gewölbte Himmel im Fenster und hellen
die Sonnenstrahlen sind wirklich schön.

Er: ... Besonders wenn diese Sonnenstrahlen
dein Gesicht treffen.











©2014 by A... Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 1.1/6
(8 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke