Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Trauriges


Seifenblasen halten sauber - von Magaretha12, 10.11.2013
Blecherne Stimmen flüstern Worte, die sie irgendwo im Schlamm gefunden haben.
Manche schreien sie geradezu hinaus, damit jeder hören kann, wie jede einzelne Silbe an ihrer Zunge kleben bleibt.
Ohne jeden Gedanken, versuchen sie die Tonlage eines Liedes zu erahnen, obwohl sie die Melodie nicht hören können.
Ich fühle mich, als wäre ich in einer Seifenblase, wenn ich in ihrer Gegenwart bin.
Man glaubt, man kann gut hindurchschauen, doch das Bild ist verschwommen.
Grotesk und naiv, erscheint eine Fassade, wenn die Wahrheit doch so fern liegt.




©2013 by Magaretha12. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 2.1/6
(7 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke