Homepage | Kalender | Mein Profil | Meine Post | Autorenliste | Buchshop
Poesie
Prosa
Verschiedenes
Werkstatt
Forum
Sonstiges

Poesie => Schönes


Ein altes Kaffeehaus mit blauen Wänden - von Hron, 12.12.2012
Ein altes Kaffeehaus mit blauen Wänden
Martin Hron

Ein altes Kaffeehaus mit seinen blauen Wänden,
die blaustrahlend sind wie ein Lasurit,
dort begrüßt jeder, jeden mit seine Händen,
dort kommt jeder, der den Kaffee von der Ferne riecht.

Dort bin ich glücklich ganz ohne Sorgen,
man spürt den Geist der alten schönen Zeiten,
da vergisst du, was kommt morgen,
hier weißt noch jeder was das Glück heißt.

Ich sehe den Herrn Goethe mit seinem schwarzen Hut,
wie er beim Kaffee seine Gedichte schreibt,
ich setze mich zu ihm, habe Mut,
frage ihn ob er heute noch lange bleibt.

Ein Lächeln kommt aus seinem, freundlichem Mund,
er spricht über die alte, prunkvolle Kaiserzeiten,
unter dem Tisch sitzt sein treuer Hund,
wir fanden ein paar Gemeinsamkeiten.

Oh wie herrlich ist diese zeit in dem Kaffeehaus,
wo man die alle besonderen Menschen trifft,
ich will hier ewig bleiben, nicht mehr raus!
Meine Bewunderung haben alle, auch ihre Schrift.

Plötzlich ist hell, die Amsel singt auf dem Baum,
mich holt die Realität ein, weg ist die Nacht,
ich begriff, es war nur ein wunderschöner Traum,
schade, dass die Zeiten weg sind, und auch ihre Pracht.






©2012 by Hron. Jegliche Wiedergabe, Vervielfaeltigung oder sonstige Nutzung, ganz oder teilweise, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Autors unzulaessig und rechtswidrig.

Kommentare





Keine Kommentare vorhanden.

Bewertungen

Bewertung: 1.4/6
(8 Stimmen)

Es gibt 0 Kommentare


Aktionen


QR-Code als Direktlink


Werbung


Suchwolke